AGB/Versand und Zahlungsbedingungen

Liefer- und Zahlungsbedingung

Datenschutz: Ihre Daten werden vertraulich behandelt und bleiben in unserer Firma. Sie werden nicht zweckentfremdet weitergeleitet. Kreditkarten werden als sicherheitstechnischen Gründen nicht angenommen.

Angebot/Auftrag: Angebote sind freibleibend. Erst durch unsere schriftliche Auftragsbestätigung kommt der Kaufvertrag zustande. Mit Übernahme der Ware anerkennt der Kunde die allgemeinen Liefer- und Auftragsbedingungen. In allen Fällen gelten unsere Liefer- und Zahlungsbedingungen. Änderungen haben nur Gültigkeit, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden. Unsere Mitarbeiter sind nicht berechtigt, mündliche oder schriftliche Vereinbarungen außerhalb dieser Lieferbedingungen zu treffen.

Zahlungsbedingungen: Unsere Rechnungen sind nach Wahl der Käufers innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum mit einschließlich Mehrwertsteuer ohne Abzug zu zahlen. Bei Solarshopprodukten können bei Selbstabholung und Barzahlung kein Skonto gegeben werden. Es liegt jedoch in unserem Ermessen, Lieferungen nur gegen Nachnahme oder Barzahlung auszufolgen.

Reparaturen sind sofort nach Rechnungserhalt ohne Abzug zur Zahlung fällig. Wechsel und Schecks gelten nicht als Zahlung und werden nur unter Eigentumsvorbehalt angenommen. Gegenansprüche berechtigen nicht zur Zurückhaltung der Zahlung oder Aufrechnung.

Zahlungsverzug: Bei Überschreiten des Zahlungszieles sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe üblicher Bankzinsen zu verlagen. ferner verpflichtet sich der Käufer für den Fall des Zahlungsverzuges, dem Verkäufer die durch einen (außer) gerichtliche Eintreibung entstanden Kosten zu ersetzen. Im Falle des Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, alle offenen Rechnungen sofort fällig zu stellen und die den Kunden gelieferte Ware in natura zurückzunehmen, bzw. Ausfolgung zu verlagen.

Versand Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers. Batterien werden über den Postweg ohne leer bzw. ohne Elektrolyt geliefet. Die Versandspesen trägt der Käufer.

Garantie/Haftung: Der Garantieanspruch ist verwirkt, wenn die gegenständliche Liefert und Zahlungsbedingungen nicht eingehalten werden, ebenso im Falle von reperatur durch den Kunden oder in fremden Werkstätten. der Garantieanspruch ist unverzüglich nach Entdeckung des Mangels geltend zu machen und setzt die Bedingung der Lieferbedingungen voraus. Für die Auswahl und Anwendung der gelieferten Ware ist der Käufer allein verantwortlich.

Eigentumsvorbehalt: Unsere Lieferung erfolgen ausschließlich unter Eigentumsvorbehalt. Diese Liefer- und Zahlungsbedingungen gelten für alle künftigen Bestellung/Reparaturen des Kunden, auch wenn diese Bestimmungen anlässlich der Neubestellung nicht ausdrücklich erwähnt wird.

Erfüllungsort und Gerichtstand für beiderseitige Ansprüche ist Wien. Als Gerichtstand für alle sind mittelbar oder unmittelbar aus dem Vertrag ergebenden Streitigkeiten wird für unseren Sitz (1050 Wien) örtlich und sachlich zuständige österreichische Gericht vereinbart. Wir sind jedoch auch berechtigt, ein anderes für den Kunden zuständiges Gericht anzurufen

Firma Firma Ing. H. Knotz - Solarshop/Photovoltaik.co.at